Classics, passion for the past

1968 Citroën DS--ID Chapron "Usine"

€ 210000

Carrosserie Convertible
Brandstof Petrol
Motorinhoud 2160 cc
Transmissie Manual
Kleur Burgundy
Kleur interieur Black
Bekleding Leather
Stuur Lhd
Werkscabrio "Usine"
Nur 128 Stück
1A Historie

Der Karosseriebauer Henri Chapron lieferte von 1961 – 1971 Cabriolet Karosserien für den Citroen DS/ID. Es entstanden in diesen 10 Jahren lediglich 1.325 „Werkscabriolets“ auf französisch „Usine“. Von unserer Version, dem DS 21 M, nur 128 Stück!

Unser Wagen wurde neu in die Schweiz an einen Architekten ausgeliefert.

Von 1971 bis 2001 befand er sich in 2. Hand, ebenfalls in der Schweiz.

Die Historie ist hervorragend überliefert, mitsamt einem Fotoalbum das den Wagen zu besonderen Anlässen zeigt. Wie zum Beispiel die erste Fahr mit dem neuen Auto 1971 oder die Hochzeit des Neffen 1992.

Der Zweitbesitzer ließ den Wagen immer vom gleichen Citroen Betrieb warten und notwendige Reparaturen immer sofort durchführen. Der Wagen war durchgehend im Einsatz.

2001 wurde er für ca. 30.000 €, hauptsächlich technisch, restauriert. Der Motor wurde hierbei vollständig revidiert.

Seit 2001 befindet er sich in Deutschland. Zunächst bei einem Liebhaber in Hamburg, und seit 2014 in einer Süddeutschen Sammlung. Aus Altersgründen wird er nun abgegeben.

EN

Factory convertible "Usine"
Only 128 units
1A history

The coachbuilder Henri Chapron supplied convertible bodies for the Citroen DS/ID from 1961 to 1971. During these 10 years, only 1,325 "works cabriolets" were built, in french "Usine". Of our version, the DS 21 M, only 128 were made!

Our car was delivered new to Switzerland to an architect.

From 1971 to 2001 it was in 2nd hand, also in Switzerland.

The history is excellently documented, including a photo album showing the car on special occasions. For example, the first drive with the new car in 1971 or the wedding of the nephew in 1992.

The second owner always had the car serviced by the same Citroen workshop and any necessary repairs carried out immediately. The car was in use throughout.

In 2001 it was restored for about 30,000 €, mainly technically. The engine was completely overhauled.

Since 2001 it has been in Germany. First with an enthusiast in Hamburg, and since 2014 in a South German collection. For reasons of age, it is now being sold.
Pin it